Burger Pumpen GmbH

Schwanenweiher am Schloss Karlsberg  - Powered by Burger Pumpen

Nach mehrmonatigem Umbau wurden der Schwanenweiher am Schloss Karlsberg in Homburg wiedereröffnet. Da der natürliche Zufluss der Weiher im Laufe der Jahrzehnte stetig zurückging, wurde der Bau eines Versorgungsbrunnens notwendig. Der Brunnenausbau mit Pumpe und Zubehör wurde von uns ausgeführt.

Die Berichterstattung der lokalen Presse finden Sie hier:  Saarbrücker Zeitung,  Rheinpfalz

Burger Pumpen On Air - Die Zweite

"Applaus ist das Brot des Künstlers" heißt es; was wir hören, ist zwar kein Klatschen und unsere Arbeit wird nicht nur wahrgenommen sondern auch honoriert werden. Dies bestärkt uns darin, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen und unsere Bemühungen nochmals zu verstärken.

Falls Sie die Berichterstattung verpasst haben, können Sie sich das Interview hier noch einmal anhören. Unsere aktuelle Umwelterklärung erhalten sie im Downloadbereich.

Besuch des Bürgermeister Reiner Pirrung

Im Sommer 2006 besichtigten Bürgermeister Reiner Pirrung und die CDU-Fraktion von Spiesen-Elversberg unsere Produktionsstätten. Die Pressemitteilung aus der Regionalzeitung erhalten Sie hier.

November 2006:  Bisher größten Pumpen der Firmengeschichte wurden in Betrieb genommen

Mit einer Förderleistung von 360m³/h bei einer Förderhöhe von 650mWs sind die größten in der Firmengeschichte bisher revisionierten Pumpen in Betrieb genommen worden. Eingesetzt werden sie in der Hauptwasserhaltung im Abbaugebiet Primsmulde der DSK AG. Bei einer Antriebsleistung von je 1.100kW werden die Pumpen gegen geschlossene Schieber angefahren, dabei entstehen Drücke von über 80bar. Um die anfallenden Wassermengen zu bewältigen, werden drei Pumpen Erhard und Sehmer, Typ SBAJ 12/5 parallel betrieben. Eine vierte Pumpe sorgt im Standby-Betrieb für die notwendige Betriebssicherheit der Anlage.

Burger Pumpen On Air

Dass Umweltschutz einen hohen Stellenwert im öffentlichen Interesse einnimmt, zeigt die große Resonanz in den Medien nach Verleihung der EMAS II Validierungsurkunde durch den saarländischen Umweltminister Stefan Mörsdorf.

Falls Sie das Interview verpasst haben, können Sie es sich hier noch einmal anhören.  Unsere aktuelle Umwelterklärung erhalten sie im Downloadbereich.

Stromausfall im "Zweibrücker Land"

Es gehört zwar nicht zu unseren Kernkompetenzen, Wartungen bzw. Reparaturen an Heizungsanlagen durchzuführen, "Burger Pumpen" ist jedoch dafür bekannt, im Notfall immer eine Lösung parat zu haben. In diesem Fall freut es uns besonders, dass die Presse einmal unsere Monteure Dirk Blankenmayer und Marc Bier in den Focus der Berichtserstattung stellt.

Die Berichtserstattung der Südwestdeutschen Zeitung können Sie hier nachlesen.